• Intern:
  • Folge uns auf:

Session 2002/2003 – Frech wie Oskar

Wie schon seit 17 Jahren wurde Paul T. Schumann zum Präsidenten wiedergewählt. Exakt so lange gemeinsam mit ihm im Präsidium, und erneut für das Geld zuständig, ist Anne Chmielorz. Auch Vize-Präsident Alfred Rehberger und seine Gattin Conny als Federmeisterin wurden bestätigt. Hofmarschallin ist wie bisher Biggi Forster. Schumann äußerte sich, was die kommende Faschingssaison angeht, nur vage: der „Oscar“ kommt nach Rain. Mehr lesen

Session 2000/2001 – Ein Fasching mit Biss

An der Generalversammlung am 27.04.2000 in der TSV-Sportgaststätte blickte Paul Schumann auf eine „mehr als erfolgreiche“ Faschingszeit zurück. Claudia Haschner verabschiedete sich nach einem Jahr als Federmeisterin aus dem FCR – Präsidium. Bei den Neuwahlen wurden Paul T. Schumann als Präsident, Alfred Rehberger als Vize-Präsident, Anne Chmielorz als Schatzmeisterin und Biggi Forster als Hofmarschallin bestätigt. Für das Amt des Federmeisters wählten die Anwesenden Xavier Papillon. Mehr lesen

Session 1999/2000 – New York, Roa, Tokio

Bei den Neuwahlen blieben Paul Schumann, Alfred Rehberger und Anne Chmielorz im Amt, Claudia Haschner folgte als Schriftführerin auf Gertraud Zinsmeister und der Posten des Hofmarschalls wurde mit Biggi Forster neu besetzt.
Im Oktober lud der FCR seine höchsten Würdenträger – die „Ritter Sieh Auf“ zur 4. Rainer Ritter-Runde ein. Paul Schumann konnte 13 der 22 amtierenden Ritter im Dehner Blumen Hotel begrüßen. 1.250 spendeten die Ritter für in Not geratene Bürger Rains. Mehr lesen

Session 1998/1999 – Tilly Ahoi

Die Session 1998 / 99 startete mit der Generalversammlung in der TSV-Sportgaststätte.

Der langjährige Präsident Paul T. Schumann wurde zum 14. Mal zum Präsidenten gewählt. Auch der Vizepräsident Alfred Rehberger und die Schatzmeisterin Anne Chmielorz wurden in ihren Ämtern bestätigt. Neu im Präsidium ist Federmeisterin Gertraud Zinsmeister, die Conny Rehberger nach 4 Jahren Präsidiumsarbeit ablöst. Das Amt des Hofmarschalls wurde nach dem Tod des ehemaligen Hofmarschalls Hans Zinsmeister im Januar `98 abgeschafft. Im Anschluss wurde das Komitee gewählt, dass jetzt aus 42 Närrinnen und Narren besteht. Mehr lesen

Session 1997/1998 – 25 Jahre FCR

Ein Vierteljahrhundert wurde der FCR in der Session 1997 / 98 alt. Die neue Session begann indem erst mal alles beim Alten blieb. Das Präsidium wurde auf der Generalversammlung am 24.03.1997 vollständig wiedergewählt. Angeführt vom Präsidenten Paul Schumann steuerten Vizepräsident Alfred Rehberger, Hofmarschall Hans Zinsmeister, Schatzmeisterin Anne Chmielorz und Federmeisterin Conny Rehberger den Verein in die Jubiläumssession unter dem Motto „25 Jahre FCR“. Mehr lesen

X